Steuerungstechnik


Wir liefern Steuerungen für Maschinen aller Art

Seit vielen Jahren sind wir als Steuerungsexperten ein Partner für die Industrie. Als Lieferant für innovative und individuelle Steuerungskonzepte hat sich unser Unternehmen durch saubere Arbeit und Zuverlässigkeit einen Namen gemacht. Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit sind Steuerungen für Maschinen aus der Metallindustrie.

Bei den von uns gelieferten und montierten Komponenten, zum Beispiel für Strahlanlagen oder Erwärmungsanlagen, handelt es sich grundsätzlich um Technologien, die sich auf dem neuesten Stand der Technik bewegen. Wir liefern zum Beispiel Steuerungen für Sondermaschinen in SPS-Technologie von Siemens, die den hohen Anforderungen in der verarbeitenden Industrie im höchsten Maße gerecht werden.

Weitere Beispiele für unsere zuverlässige Anlagen- und Steuerungstechnik sind unsere Steuerungen für Pressen der Umformtechnik wie etwa Kniehebel- und hydraulische Pressen. Sie werden nach den neuesten Sicherheitsvorschriften gefertigt. Seit mehreren Jahren bieten wir auch moderne Steuerungen für konduktive Erwärmungsanlagen an, die in der Schmiedeindustrie Anwendung finden.


Die Bandbreite unserer bisher umgesetzten Projekte umfasst:

  • Kniehebelpressen
  • Exzenterpressen
  • Hydraulikpressen
  • Konduktiverwärmungsanlagen
  • Strahlanlagen
  • Energiemanagementsysteme
  • Antriebssteuerungen (Frequenzumrichter, Sanftstarter, Servoregler div. Anbieter)
  • Werkzeugüberwachungen
  • Fallhammersteuerungen
  • Schmiersteuerungen
  • Sicherheitskonzepte für Arbeitsraumabsicherung etc.
  • Modernisierung von Pressen durch Einsatz von berührungslos wirksamen Schutzeinrichtungen (BWS)
  • Ersatz von alten Starkstrom Gummersbach Bausteinen in vorhandenen Pressensteuerungen
  • Nachrüstung von Not-Aus Schaltgeräten nach neuesten Vorschriften
  • … und vieles mehr

Eigene Entwicklungsabteilung für Schaltpläne


Schaltplan, entworfen von Schramm Elektrotechnik

Die Schaltpläne als Grundlage für unsere Steuerungen entwickeln wir selbst. Dabei handelt es sich in der Regel um Prototypen. Für die SPS-Programmierung sorgen unsere Programmierer. In enger Absprache mit unseren Kunden führen wir sowohl text- als auch grafikbasierte Visualisierungen aus. Die Konstruktion sämtlicher Steuerungskomponenten wird in unserem Hause durchgeführt.


Bei der Umsetzung der Kundenwünsche verwenden wir unter anderem die Komponenten folgender Hersteller:


  • SPS-Systeme der Firma Siemens, S5/S7, diverse Bussysteme (Profinet,Profibus) und Mitsubishi
  • Sicherheitscontroller der Firmen PILZ, SICK und Siemens
  • Schaltgeräte und Schaltkomponenten unter anderem der Firmen Siemens, Eaton, Schneider Electric
  • Schaltschränke des Herstellers Rittal 


Gerne erledigen unsere Monteure auch den After-Sales-Support für Sie: In Störungsfällen sind wir vor Ort und beheben Fehler an Maschinen und Anlagen. Auch bei Modernisierung und Retrofit von Maschinen- und Anlagensteuerungen sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner.


Haben Sie Wünsche oder Fragen? Schreiben Sie Ihren Ansprechpartnern für Steuerungstechnik:

Bernd Morscheck
Sascha Schütz

Sie erhalten kurzfristig Antwort.